Viola Schorn

Hebamme . Cranio Sacral Therapie



Liebe Schwangere! Liebe Wöchnerin!


Um Missverständnissen vorzubeugen:


Sowohl Hebammenleistungen (abgesehen von Kursen) als auch Cranio Sacral Therapie sind trotz Lockdown uneingeschränkt möglich!

Falls notwendig werden Hausbesuche zum Teil durch telemedizinische Beratung ersetzt.


Solltest Du oder jemand in Deiner Familie "verdächtige" Symptome aufweisen, ersuche ich Dich mich rechtzeitig zu informieren bzw. werde ich mich vor jedem Hausbesuch über die aktuelle Lage in Deinem Haushalt erkundigen.



Ein neuer Erdenbürger ist unterwegs!

Gerne begleite ich Dich mit Rat und Tat durch diese wundervolle und spannende Zeit - ganz egal, was in der Welt sonst noch so passiert.


Das Mutter-Kind-Pass-Beratungsgespräch findet zwischen der 18.-22. Schwangerschaftswoche statt.

Bitte melde Dich rechtzeitig bei mir an, da es zu einer Wartezeit von 2-3 Wochen für einen Termin kommen kann.


Geburtsvorbereitung biete ich in Form von Sprechstunden für einzelne Paare an, wo wir konkret auf Eure Fragen und Anliegen eingehen können.

Geburtsvorbereitung ist keine Kassenleistung!


Im Wochenbett unterstütze ich Dich durch Hausbesuche (mit entsprechender Schutzausrüstung) und durch telefonische Beratung.



             Ich freue mich auf Deinen Anruf!




Hier noch einige Hinweise zu den Besonderheiten während der "Corona-Zeit":


  • Ich werde mich vor jedem Hausbesuch telefonisch erkundigen, ob jemand in der Familie verdächtige Symptome aufweist. Dazu zählen unter anderem Fieber, Durchfall, trockener Husten, Kurzatmigkeit.
  • Vor meiner Ankunft bitte gut lüften und sowohl einen Ablageplatz für meine Utensilien (zB. Esstisch) als auch einen Waschplatz (Wasserhahn und Waschbecken) nochmals gründlich reinigen und ein frisches Handtuch zur Verfügung stellen.
  • Während des Hausbesuchs werde ich Mundschutz und Handschuhe tragen und wir werden so weit als möglich den 1,5m-Abstand einhalten.
  • Personen, die nicht unbedingt anwesend sein müssen, sollen sich während des Hausbesuchs in einem anderen Zimmer aufhalten.



Schaffe Dir in Deinem Zuhause eine Höhle der Geborgenheit, 

                       wo Du die Probleme der Welt 

                     an Dir vorbeiziehen lassen kannst.

                                Sei Dir gewiss:

                       Du bist in guten Händen!